29.08.2019

Battle Of The Brands: Cornèr Bank vs. Migros Bank


publikation img

Die Plätze 6 bis 9 der zehn sichtbarsten Marken aus der Finanzbranche sind hart umkämpft. Nur gerade 4 Millionen Bruttofranken trennen die sechstplatzierte Axa Winterthur von der ZKB auf Rang 9. Dazwischen liegen die Cornèr Bank auf Platz 7, dicht gefolgt von der Migros Bank, welche beide praktisch identische Gesamtsichtbarkeiten aufweisen. Die Zusammensetzungen dieser könnten jedoch unterschiedlicher kaum sein: Während bei der Cornèr Bank der Grossteil der Markensichtbarkeit (64%) durch Earned Media verursacht wird, liegt dieser Anteil bei der Migros-Tochter bei nur 43 Prozent.

Das jeweilig vorhandene Werbebudget wird von den 2 Konkurrenten ähnlich eingesetzt. Am stärksten vertreten sind sowohl die Cornèr Bank auf als auch die Migros Bank in der Printwerbung, wo beide einen brancheninternen Podestplatz für sich beanspruchen. Die grössten Differenzen im Paid Bereich lassen sich bei den Kanälen Fernsehwerbung und Out-of-Home feststellen, wo die Migros Bank die Nase jeweils klar vorne hat. Bei genauerer Betrachtung der Earned-Platzierungen fällt auf, dass die Cornèr Bank innerhalb der Print News deutlich weiter vorne liegt, in den Online News jedoch weniger sichtbar ist.

Möchten Sie nähere Informationen zur Gesamtsichtbarkeit Ihrer Marke oder einen Konkurrenzvergleich in Ihrer Branche? Haben Sie Interesse daran, von den Vorteilen der holistischen Omnichannel-Analyse zu profitieren und Ihre Brand Visibility weiter zu optimieren? Die Kommunikationsdaten von Media Focus enthalten diese und noch viele weitere wichtige Insights über die kommunikative Präsenz von Schweizer und ausländischen Marken im Schweizer Markt. Melden Sie sich bei einem unserer Kundenberater.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Info
OK