12.11.2020

Die Top 50 Werbungtreibenden* im Q3 2020


publikation img

Gesamthaft generierten die Top 50 Werbetreibenden der Schweiz im 3. Quartal 2020 einen Werbedruck von rund 446 Mio. Bruttofranken. Damit ist der Wert knapp 10 Prozent höher als im 2. Quartal des Jahres. Etwas mehr als die Hälfte davon verantworten alleine die Top 10 des Rankings.

Die Top 5 der Rangliste zeigen sich verglichen zum 2. Quartal 2020 unverändert. Interessant: Die bezahlte Sichtbarkeit von Coop, Procter & Gamble, Lidl und Swisscom ist im 3. Quartal beinahe identisch wie im Vorquartal. Die Migros erhöht den Werbedruck als einzige Vertreterin der Top 5 - und das gleich um knapp 30 Prozent. Trotzdem resultiert im Q3 erneut die Silbermedaille für den orangen Riesen. Auch Henkel & Cie auf Rang 19 sowie Audi (beworben von Amag) auf Rang 29 belegen die exakt gleichen Plätze wie im Q2.

Das Bundesamt für Gesundheit kommt nach Rang 6 im Vorquartal neu auf Position 35 zu liegen. Mit dem Rückgang der Corona Infektionszahlen in den Sommermonaten wurden auch die Werbemassnahmen zurückgefahren. Dies dürfte sich im Q4 - aufgrund der zweiten Welle und der bevorstehenden Wintermonate - wieder ändern.

Feldschlösschen kann sich gegenüber Q2 um 31 Plätze steigern und liegt neu auf Rang 16. Zur hohen Werbepräsenz des Bierbrauers trugen neben dem Feldschlösschen 1876 auch zwei alkoholfreie Varianten bei, nämlich das “Weizenfrisch” sowie das “Feldschlösschen alkoholfrei”. Auch die Mobiliar Versicherung macht einen gewaltigen Satz, von Position 45 im 2. Quartal auf Position 17 im Q3. Anders ist die Entwicklung bei Coop Bau & Hobby: Verpasste man im Q2 nur knapp die Top 10, resultiert im 3. Quartal nur Position 47. Auch Microspot wird durchgereicht. Nach Rang 16 im Q2 resultiert im Q3 Rang 41.

Möchten Sie wissen wo Ihr Unternehmen im Schweizer Werbemarkt steht? Interessieren Sie sich für Daten zu einer spezifischen Branche oder Ihrem direkten Konkurrenzumfeld?

Die Werbestatistik Schweiz enthält diese und noch viele weitere wichtige Insights über das Werbeverhalten von Schweizer und ausländischen Werbetreibenden im Schweizer Markt.

Melden Sie sich direkt bei uns für weitere Informationen. Wir beraten Sie gerne.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Info
OK