06.11.2019

iPhone 11 Pro ist im September das am stärksten beworbene neue Produkt


publikation img

1’049 Produkte wurden im September 2019 erstmals im Schweizer Werbemarkt beworben. Insgesamt waren diese für einen Werbedruck von 22.6 Mio. Bruttofranken verantwortlich.

Das sichtbarste neue Produkt des Monats ist das iPhone 11 Pro. Nur knapp dahinter liegt mit dem Chanel Gabrielle Essence eines der beiden Parfums, welche es in die Top 10 geschafft haben. An dritter Stelle folgt die Schuhkollaboration zwischen Dosenbach und der Sängerin Rita Ora. Fast gleich auf mit dem Bronzepodestplatz ist mit dem Hyundai Kona Hybrid ein SUV. Dieser schiebt sich wiederum klar vor die Sun All-in-1 Powered by Nature Spülmaschinentabs. Zweiter Top 10 Vertreter der boomenden Geländelimousinen-Klasse ist der Alfa Romeo Stelvio TI.

Auch die Somat Excellence Tabs, die Fritteuse Airfryer XXL von Philips, sowie das Parfum Yves Saint Laurent Libre sind unter den meistbeworbenen neuen Produkten des Monats. An letzter Stelle dieses Rankings liegen die Damenbinden Instant Dry von Always Ultra.

Planen Sie ein neues Produkt zu bewerben, oder ziehen Sie in Erwägung einem neuen Markt beizutreten? Haben Sie kürzlich ein neues Produkt beworben und möchten einen Vergleich mit Konkurrenzprodukten durchführen? Dann melden Sie sich bei einem unserer Kundenberater. Die Werbestatistik Schweiz enthält diese und noch viele weitere wichtige Insights über das Werbeverhalten von Schweizer und ausländischen Werbetreibenden im Schweizer Markt.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Info
OK